z/OS Job Control Language - Fundamentals


Zielgruppe:

Anwendungsentwickler, Systemsteuerer, Systemprogrammierer, Arbeitsvorbereiter


Kursziele:

  • JCL-Statements und JCL-Prozeduren kodieren
  • Vollständige Jobs und Steps erstellen und ausführen
  • JCL-Prozeduren erstellen, anwenden und modifizieren
  • Überblick über aufrufbare Standardprozeduren und Dienstprogramme


Kursinhalte:

  • Einführung in die JCL, Definitionen und Umgebung
  • Job- und STEP-Anweisung, Syntax und Parameter
  • DD-Anweisung, Syntax und Parameter, GDG, SMS, Druckausgabe
  • Überblick über die Standard- und Dienstprogramme
  • Job- und Step-Steuerung (if-then-else, cond-Parameter)
  • JCL-Prozeduren (cataloged/instream), private Proclibs, Variablen-Nutzung
  • Standard-Prozeduren


Voraussetzungen:

  • z/OS Grundlagen
  • Gute ISPF-Kenntnisse


Dauer:
3 Tage


Preise und Termine:

Auf Nachfrage

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen