Workshop Service Modellierung in BMC TrueSight


Zielgruppe:

Administratoren der TrueSight Umgebung, Service-Manager und Service Impact Verantwortliche.

Kursziele:
Analyse, Modellierung, Erfassung und Pflege von Service Impact Modellen in der Atrium CMDB durch Impact Model Designer, Verknüpfung der Objekte mit den auslösenden Events.

Kursinhalte:

  • Vermittlung des gesamten organisatorischen Workflows zur Ermittlung von Geschäftsprozessen
  • Planung und Erstellung von Service Modellen in der Atrium CMDB und Implementierung im BMC Service Impact Manager bis zur vollen Funktionsfähigkeit im Kontext eines bereits etablierten Event Managements (Event-to-object-mapping)


Voraussetzungen:

  • Working Knowledge in BMC Service Impact Management (SIM)
  • Optional Working Knowledge BMC Atrium CMDB
  • Grundkenntnisse SQL (MSSQL)

 

Dauer:
  2 Tage
  Bei Fragen zum nächsten öffentlichen Training oder privaten Trainings, kontaktieren Sie uns gerne.