z/OS Job Control Language - Fundamentals


Zielgruppe:

Anwendungsentwickler, Systemsteuerer, Systemprogrammierer, Arbeitsvorbereiter


Kursziele:

  • JCL-Statements und JCL-Prozeduren kodieren
  • Vollständige Jobs und Steps erstellen und ausführen
  • JCL-Prozeduren erstellen, anwenden und modifizieren
  • Überblick über aufrufbare Standardprozeduren und Dienstprogramme


Kursinhalte:

  • Einführung in die JCL, Definitionen und Umgebung
  • Job- und STEP-Anweisung, Syntax und Parameter
  • DD-Anweisung, Syntax und Parameter, GDG, SMS, Druckausgabe
  • Überblick über die Standard- und Dienstprogramme
  • Job- und Step-Steuerung (if-then-else, cond-Parameter)
  • JCL-Prozeduren (cataloged/instream), private Proclibs, Variablen-Nutzung
  • Standard-Prozeduren


Voraussetzungen:

  • z/OS Grundlagen
  • Gute ISPF-Kenntnisse


Dauer:
3 Tage


Preise und Termine:

Auf Nachfrage

Kontakt

Peter Eberhardt

Peter Eberhardt,
Manager Education

Button Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Go to top

STÖRUNG FESTNETZ in NL WOLFSBURG
bitte wählen sie die

01525-6355849 oder 0228-9087330