Neuer Partner für Multi-Faktor-Authentifizierung

Wolfsburg, 30. August 2016 – ITConcepts bietet ab sofort auch die Produkte von Deepnet Security an, einem führenden Anbieter für die Zwei-Faktor-Authentifizierung.

Bei der Zwei-Faktor-Authentifizierung sind mehrere Aspekte der Identifizierung erforderlich, z.B. eine Kombination aus etwas, das man weiß (Benutzername/ Kennwort), etwas, das man besitzt (Token) und etwas, das man ist (Fingerabdruck). Dadurch gilt sie im Allgemeinen als die sicherste Authentifizierungsmethode.

„Über Mobilgeräte können Mitarbeiter jederzeit auf Daten und Anwendungen zugreifen. Da braucht es sichere Authentifizierungsmethoden. Gerade bei Automobilzulieferern steht das Thema zurzeit ganz oben auf der Agenda. Mit Deepnet DualShield nehmen wir ein preisgekröntes Produkt in unser Portfolio auf, welches alle Arten von Zwei-Faktor-Authentifizierung auf einer einzigen Plattform vereint“, erklärt Gernot Joswig, Manager der ITConcepts Automotive. „Das Produkt sehe ich gerade im Rahmen unseres Angebots zur Volkswagen Partnerfirmenabnahme als perfekte Ergänzung zu unseren anderen Lösungen im Bereich Identity & Access Management.“

Deepnet DualShield verwaltet mehr als zehn verschiedene Authentifizierungs-Methoden und User-Credentials über eine einzige Plattform und integriert nahtlos alle gängigen Geschäftsanwendungen mit Multi-Faktor-Authentifizierung out of the box.

Go to top

STÖRUNG FESTNETZ in NL WOLFSBURG
bitte wählen sie die

01525-6355849 oder 0228-9087330