Neue Case Study: STIHL beschleunigt Bearbeitung kritischer Vorfälle im ServiceDesk

Bonn, 16. August 2016 – Verbesserte Reaktionszeiten und eine höhere Produktivität erreicht STIHL durch die neue Alarmierungslösung. Gemeinsam mit xMatters implementierte ITConcepts die Lösung innerhalb von drei Tagen erfolgreich beim Kunden. Jetzt lassen sich z.B. Alarmierungen mit Service Tickets verbinden. Das bietet den Managern einen Einblick in die Leistung von Support-Gruppen und Service Providern, so dass Verbesserungspotential gezielt erkennbar ist. Lesen Sie in der Case Study nach, welche weiteren Vorteile der IT Service Manager von STIHL für sein Unternehmen sieht.  

Go to top

STÖRUNG FESTNETZ in NL WOLFSBURG
bitte wählen sie die

01525-6355849 oder 0228-9087330