Weihnachtsaktion: Spenden statt Schenken (Ruhr-Epileptologie)

Bochum, 13. Dezember 2012 – Mit der zweiten Weihnachtsspende unterstützt ITConcepts den am 10. November neu gegründeten Förderverein Ruhr-Epileptologie des Knappschaftskrankenhauses Bochum.

 

Die Ruhr-Epileptologie selbst besteht seit drei Jahren und hat sich seitdem durch spektakuläre Therapieerfolge einen sehr guten Ruf erarbeitet. „Patienten mit langjährigen Epilepsien und über 20 Anfällen pro Tag konnten durch die gezielte chirurgische Entfernung der epileptogenen Zone anfallsfrei werden“, berichtet uns Prof. Dr. Wellmer, Gründer des Fördervereins bei unserer Spendenübergabe. „Um allerdings international höchsten Ansprüchen zu genügen, sind Investitionen erforderlich, die in dem Maße nicht vom Knappschaftskrankenhaus bereitgestellt werden können“, erklärt er weiter. „Deswegen haben wir in diesem Jahr den Förderverein Ruhr-Epileptologie ins Leben gerufen.“

 Spendenübergabe                                          Förderverein               

Ziel des Fördervereins ist es, durch infrastrukturelle Maßnahmen wie der Beschaffung von spezieller Computersoftware, der Übernahme von Kosten für Lehrgänge und Kongresse sowie durch einen Austausch mit anderen Epileptologen und Wissenschaftlern, aber auch durch die unmittelbare Verbesserung der Lehre und Patientenversorgung die Arbeit der Ruhr-Epileptologie zu unterstützen.

„Es freut mich, dass unsere Weihnachtsspende den Startschuss für die wichtige Arbeit des Fördervereins gegeben hat, und bereits für die Fortbildung einer Krankenschwester eingesetzt werden konnte“, so Norbert Hermanns, Vertriebsleiter bei ITConcepts nach der Übergabe. „Es ist wirklich ein Geschenk, dass den Patienten durch neue Forschungsansätze und Methoden ein neues Leben ermöglicht werden kann. Mein Dank gilt auch den Ärzten und Krankenschwestern, die durch ihre tägliche Arbeit und ihr persönliches Engagement diese Erfolge erzielen.“  

Nach dem Besuch auf der Station können wir sagen, dass die Spende gut investiert ist, und hoffen, dass viele weitere Spenden zum Aufbau des Fördervereins beitragen. ITConcepts wünscht dem Förderverein viel Erfolg und bedankt sich nochmals ganz herzlich bei seinen Kunden, die uns diese Aktion überhaupt ermöglicht haben.  

Go to top

STÖRUNG FESTNETZ in NL WOLFSBURG
bitte wählen sie die

01525-6355849 oder 0228-9087330